Mit Factoring den Cashflow optimieren

Mit Factoring lässt sich der Cashflow (Geldfluss) Ihres Unternehmens optimieren. Dieser ist eine wichtige betriebswirtschaftliche Kennzahl zur Unternehmenssteuerung. Factoring Forderungsverkauf ist ein grundlegender Baustein für die Liquidität innerhalb des Cashflow und damit der finanziellen Lage Ihres Unternehmens.

Cashflow - wichtige Kennzahl zur Finanzplanung

Der Cashflow zählt in der Betriebswirtschaft zu den wichtigsten Kennzahlen, mit denen sich Ihr Unternehmen erfolgreich steuern lässt. Wird der Begriff wörtlich aus dem Englischen übersetzt, bedeutet er „Geldfluss“: Die Kennzahl zeigt als Differenz zwischen allen geldwerten Zuflüssen und Abflüssen Ihres Unternehmens, wie viel Geld erwirtschaftet wurde. Damit unterscheidet sie sich von der Liquidität, die stets nur eine Aussage über einen bestimmten Zeitpunkt treffen kann. Der Cashflow ist ein Maß für die Kraft Ihres Unternehmens, sich aus eigenen Mitteln zu finanzieren. Diese Kennzahl zu verbessern, gehört zu den wichtigsten Zielen des betrieblichen Managements.

Working Capital Management ermöglicht Optimierung des Cashflow

Grundsätzlich können alle Maßnahmen zur Erhöhung der Einnahmen und zur Senkung der Kosten dazu beitragen, den Geldzufluss bzw. Cashflow im Unternehmen zu verbessern. Damit werden gleichzeitig die Liquidität sowie der Gewinn erhöht. Die aktive Steuerung Ihres Umlaufvermögens (der Forderungen, Vorräte, Bankbestände) sowie der kurzfristigen Verbindlichkeiten wird oft auch als Working Capital Management bezeichnet.

  • Die Verschlankung aller betrieblichen Abläufe (Lean Management) minimiert die Vorräte sowie die Forderungen, senkt Ihre Kosten und erhöht den Gewinn.
  • Die Optimierung der Rechnungslegung (auch durch Factoring) verkürzt die durchschnittliche Forderungsdauer.
  • Die Straffung der Zahlungsbedingungen verbessert die Liquidität.
  • Die Neuorganisation Ihres Mahnwesens verringert die Förderungshöhe.

Mit Factoring den Cashflow optimieren

Der Forderungsverkauf an einen externen Partner wird als Factoring bezeichnet. Innerhalb 1-2 Tage nach Übernahme der Debitorenforderung kann Ihr Unternehmen vorerst über 80 bis 90 Prozent des Rechnungsbetrages verfügen. Der Rest wird ausgezahlt, sobald Ihr Kunde tatsächlich an das Factoring Institut bezahlt hat. Einige Factoring Unternehmen wie die AKTIVBANK bieten auch eine 100 Prozent Auszahlung des Rechnungsbetrags. Ihre gewonnene Liquidität lässt sich für den Ausgleich von Lieferantenrechnungen mit Skonto ebenso einsetzen wie die Reduzierung von Finanzierungen durch Ihre Bank. Doch der Factoring Partner kann mehr - er übernimmt für Sie das Ausfallrisiko der Forderungen. Auf Wunsch führt er vollständig das Debitorenmanagement durch, und sorgt für die Optimierung des Mahnwesens. Ein erfahrenes Factoring Institut zeigt so manches Verbesserungspotenzial innerhalb des Rechnungswesens auf. Ein Factoring Vertrag kann sich bei der Unternehmensfinanzierung für Sie so als echter Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz erweisen.

Die wichtigsten Ziele dieser Maßnahme des Working Capital Managements zusammengefasst:

  • Reduzierung des Forderungsbestandes
  • Auslagerung des Ausfallrisikos
  • Erhöhung von Liquidität und Cashflow verbessern
  • Lean Management durch Outsourcing der Debitorenbuchhaltung
  • Steigerung Ihres Gewinns
  • Optimierter Einkauf (Skonto)

Die Vorteile des Factorings

Der Forderungsverkauf als Teil des Working Capital Managements sichert einen zeitnahen Geldeingang – diese alternative Form der Finanzierung des Unternehmens wird von Banken honoriert. Das aktive Working Capital Management erlaubt eine Steuerung der Unternehmensprozesse und damit ein zeitnahes Reagieren auf Marktveränderungen sowie wirtschaftliche Schwierigkeiten. Flexibilität und Agilität helfen, die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Factoring hat dabei direkten Einfluss auf die wichtigen Kennzahlen Liquidität und Cashflow Verbesserung.

Weitere interessante Informationen erhalten Sie in unseren exklusiven AKTIVBANK Factoring Vorteilen. Oder berechnen Sie jetzt gleich Ihre Factoring Liquidität mit unserem Online Rechner! Sie haben weitere Fragen? Unser Team steht Ihnen per Kontaktformular, Chat oder Telefon 07231/44436-423 gerne zur Verfügung.

© AKTIVBANK AG 2018