Forderungen / Forderung verkaufen

Wollen Sie Ihre Forderungen / Forderung verkaufen und schnell und einfach die Liquidität erhöhen? Mit Factoring können Sie nun bequem Ihre Rechnungen / Rechnung verkaufen. Ihre eigenen offenen Rechnungen wandeln Sie damit innerhalb von 24-48 Stunden in Liquidität um.

Fällige Forderungen / Forderung verkaufen? Liquidität ohne Inkasso erhöhen

Warum die eigenen Forderungen / Forderung verkaufen? Sicher kennen Sie die Herausforderung, dass nur ein Teil Ihrer Forderungen / Forderung bis zur Fälligkeit bezahlt werden. Je nach Zahlungsziel vergehen Wochen oder Monate, ehe Kunden die Rechnungen bezahlen. Die Forderungen / Forderung zu verkaufen ist eine Chance für Sie, um Ihre Liquidität im Unternehmen sofort zu erhöhen.

Zusätzlich ergibt sich für Sie je nach Branche und Kunde ein gewisses bis erhöhtes Ausfallrisiko Ihrer Rechnungen. Nicht selten müssen diese durch ein Mahnverfahren bis hin zum Inkasso (gerichtliches Mahnwesen) durchgesetzt werden. Sie erhalten eine titulierte Forderung zur Schuldeintreibung, die jedoch insgesamt mit der Vorstreckung von weiteren Kosten und viel Zeit verbunden ist. Außerdem bedeutet dieses den letzten Schritt und Sie verlieren damit oft einen wertvollen Kunden.

Wenn Sie Ihre Rechnungen direkt verkaufen, entfallen diese Herausforderungen für Sie. Profitieren Sie dabei von sofortiger Zahlungsfähigkeit.
Hier können Sie direkt Ihren individuellen Finanz-Vorteil berechnen.

Vorteil mit Factoring für ein einfaches Forderungsmanagement

Eine interessante Alternative ist das Factoring: Sie können Ihre Rechnungen / Rechnung direkt nach Anspruch an ein Factoring Unternehmen verkaufen.

Ihre Vorteile beim Factoring:

  • Liquidität innerhalb 24-48 Stunden. Wenn Sie Ihre Forderungen / Forderung verkaufen, erhalten Sie sofort Barguthaben. Geld, das Sie z.B. für Investitionen in Ihrem Unternehmen einsetzen können.
  • Kein Ausfallrisiko. Sobald Sie Ihre Rechnungen / Rechnung verkaufen, garantiert Ihnen das Factoring Unternehmen in der Regel 100%igen Schutz vor Forderungsausfällen, falls einer Ihrer Kunden nicht zahlungsfähig sein sollte.
  • 100% Auszahlungs-Vorteil. Erhalten Sie bei der AKTIVBANK AG bis zu 100% aus dem Forderungsverkauf innerhalb von 48 Stunden ausbezahlt.
  • Debitorenbuchhaltung. Auf Wunsch übernimmt der Factor, das Factoring Unternehmen, die Debitorenbuchhaltung inklusive Mahn- und Inkassomanagement.
  • Sicherheit einer Bank. Neben weiteren Vorteilen profitieren Sie bei der AKTIVBANK AG von der Sicherheit einer Bank.

Liquidität sichern - besserer Kundenservice

Die Forderungen zu verkaufen bedeutet für Sie, Ihre Liquidität zu sichern. Dabei können Sie das komplette Mahn- und Inkassowesen vom Factor erledigen lassen. Selbst, wenn ein Kunde von Ihnen nicht zahlen sollte: Sie behalten das Geld aus dem Rechnungsverkauf dank des Ausfallschutzes! Somit können Sie sich wieder Ihren Kernthemen zuwenden, als notleidende Forderungen nachzuverfolgen. Denn anstatt des bisherigen Zeitaufwands (und Kostenaufwands) für das Mahnwesen können Sie die gewonnene Zeit für einen verbesserten Kundenservice nutzen.

Forderungen verkaufen – Liquidität und Kosten berechnen

Sie benötigen fortlaufend Liquidität innerhalb von 24-48 Stunden und wollen sich verstärkt Ihren Kernthemen zuwenden? Die AKTIVBANK AG entwickelt attraktive Finanzdienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen. Unsere Bank bietet Ihnen mit Factoring eine attraktive Finanzdienstleistung für den Verkauf der Forderungen: Planungssicherheit und vereinfachte Buchhaltung. Wir sind Factoring Spezialist mit über 25 Jahren Erfahrung.

Berechnen Sie jetzt in 3 Minuten Ihren Liquiditätsgewinn, die Serviceleistungen und die Gebühren.

Lassen Sie sich gern von unseren Experten unverbindlich beraten.